Aktuelles

Großbardorf

Rosen und Hagebutten auf der Ratsche

An den Kartagen sind sie wieder unterwegs, die Rumpler oder Ratscher. Sie ersetzen seit Jahrzehnten in den katholischen Ortschaften die Glocken.

Bestatter soll Tote zum Üben weggegeben haben

Schweinfurt/Münnerstadt

Bestatter hat die Totenruhe nicht gestört

Ein Schweinfurter Bestatter wurde freigesprochen. Die Behandlung Verstorbener in Münnerstadt ohne Wissen der Angehörigen sei keine "Störung der Totenruhe".

Bad Königshofen

Betrüger machten um die Badestadt einen Bogen

Wenige Straftaten, aber mehr Verkehrsunfälle: Das sagt die Statistik der Polizeidienststelle Bad Königshofen aus, die so manche positive Überraschung bereit hält.

Mellrichstadt

Autonomes Fahren: Studenten auf Interview-Tour

Für das Konzept „Mobilität von morgen“ analysierten derzeit Studenten die Situation in Mellrichstadt, damit aus Visionen konkrete Projekte für die Zukunft werden.

Bad Neustadt

Notre-Dame: Ein Zeichen der Verbundenheit

Nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame: Bürgermeister Altrichter und Landrat Habermann lassen die französische Flagge in Bad Neustadt hissen.

Bischofsheim

Kommunikation vereinfachen

Seit November letzten Jahres findet man überall im Spatzennest verteilt Gebärdenbilder. Ob an der Garderobe, beim Essen oder Spielen – die sogenannten GUK-Karten (Gebärdenunterstützte Kommunikation) ...

Wegfurt

Gäeld es Männersache - wenigstens im Theater

Drei Theaterabende, drei Mal volles Haus. Die Wegfurter DJK-Theatergruppe hat ihre treuen Fans in der Wegfurter Geisfürsthalle mit einer feinen Leistung total begeistert.

Bad Königshofen

Fünf neue "Gelbe Engel" am Übergang

Es ist gerade rush hour, die Hauptverkehrsstunde in der Sparkassenstraße in Bad Königshofen: Kurz nach zwölf Uhr mittags, Mittagspause.