Bad Königshofen

Diesel-Diebe beschädigen Radlader und brechen Container auf

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendeten Unbekannte aus einem abgestellten Radlader in der Nähe Staatsstraße 2282 bei Bad Königshofen rund 150 Liter Diesel. Zum Aufbruch des Radladers wurde Werkzeug aus einem danebenstehenden Baucontainer entwendet, wie die Polizei mitteilt. Auch in diesen wurde dazu gewaltsam eingedrungen. Der entstandene Sach- und Beuteschaden beläuft sich auf etwa 1450 Euro.

Hinweise an die Polizei in Bad Königshofen, Tel.: (09761) 9060.