Unsleben

Zum Geburtstag eine „Gosbert-Bank“

Bürgermeister Michael Gottwald überreichte Gosbert Kergaßner ein besonderes Geschenk.

Anlässlich des 90. Geburtstags überraschte Bürgermeister Michael Gottwald seinen Vorgänger Gosbert Kergaßner mit einer besonderen Aufmerksamkeit.  Aus Dankbarkeit für die geleisteten Dienste widmete die Gemeinde Unsleben ihrem ehemaligen Oberhaupt einen Platz neben der Streu. Dazu gab es noch eine Bank, die "Gosbert-Bank", an der sich auch die örtlichen Vereine beteiligten. Der Standort wurde ausgewählt, um daran zu erinnern, dass der Bau der Hochwasserfreilegung das aufwendigste Projekt innerhalb der 18-jährigen Amtszeit des Jubilars war, wie auf einer Tafel vermerkt ist, die neben der Sitzgelegenheit angebracht werden soll.