Babys

In eine große Familie hineingeboren

SALZ

In eine große Familie hineingeboren

Marlene war genau einen halben Meter groß, als sie am Montag, 4. Februar, um 20.41 Uhr im Kreißsaal des Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt ihren ersten Schrei tat.

Noch ein Bruder zum Fußballspielen

BURGLAUER

Noch ein Bruder zum Fußballspielen

Vincent kann zwar noch nicht direkt antreten, aber seine Brüder Ben (6) und Malte (2) sehen in ihm schon die erhoffte Verstärkung fürs Fußballspielen.

Schöne Träume, Fenna

FLADUNGEN

Schöne Träume, Fenna

Fenna heißt das zweite Kind der stolzen Eltern Martina und Lars Kümmeth.

Die dritte Tochter für Linda und Timo

LAUTER

Die dritte Tochter für Linda und Timo

Annelie hat sich ein bisschen Zeit gelassen, bis sie sich entschloss, diese Welt am Samstag, 2. Februar, um 5.33 Uhr auf dem Rhön-Klinikum Campus in Bad Neustadt mit einer Größe von 53 Zentimetern und einem ...

Dank Anton vier Generationen unter einem Dach

HOHENROTH

Dank Anton vier Generationen unter einem Dach

Anton hat etwas ganz Seltenes geschafft: Mit ihm begann am Mittwoch, 23. Januar, um 8.29 Uhr die vierte Familiengeneration, die in Hohenroth unter einem Dach lebt.

Leni spannte ihre Eltern auf die Folter

RÖDELMAIER

Leni spannte ihre Eltern auf die Folter

Leni traf mit fünftägiger Verspätung auf dieser Welt ein und tat am Donnerstag, 10. Januar, um 21.17 Uhr im Kreißsaal des Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt ihren ersten Schrei.

Marlene ist ein sehr willkommenes Prinzesschen

BURGWALLBACH

Marlene ist ein sehr willkommenes Prinzesschen

Marlene hat neben ihren Eltern ihrem knapp vierjährigen Bruder Korbinian eine ganz große Freude gemacht. Denn weil der fast vierjährige Bub mit dem knapp zweijährigen Anton schon einen Bruder hat, wollte er ...

Anni konnte es kaum erwarten

HERSCHFELD

Anni konnte es kaum erwarten

Zwölf Tage vor dem Termin erblickte Anni am Samstag, 15. Dezember 2018, um 5.55 Uhr im Leopoldina-Krankenhaus in Schweinfurt das Licht der Welt.

Stolz auf Sohnemann Milan

OBERELSBACH

Stolz auf Sohnemann Milan

Mächtig stolz auf ihren Sohn Milan sind Eva Reder-Hitzke (32) und ihr Ehemann Alexander Reder (29).

Isabella Felicia ließ sich Zeit

GARITZ

Isabella Felicia ließ sich Zeit

Isabella Felicia wurde eigentlich zum Jahresausklang 2018 erwartet, aber die junge Dame brauchte noch ein bisschen Zeit.