Heustreu

Carlotta hatte es eilig

Carlotta machte sich früh auf den Weg ans Licht der Welt. „Aber sie ist gesund und munter“, freuen sich ...
Carlotta machte sich früh auf den Weg ans Licht der Welt. „Aber sie ist gesund und munter“, freuen sich die stolzen Eltern Sabrina (31) und Philipp Metz (30) aus Heustreu über ihren neuen Lebensmittelpunkt. Ihre Tochter wurde am Dienstag, 11. August, um 3.38 Uhr mit einem Gewicht von 2.450 Gramm und einer Größe von 47 Zentimetern geboren. „Ich hatte mir gewünscht, die Geburt im Bad Neustädter Campus erleben zu können und die ,kleine Maus' gebeten, bitte bis zur 37. Woche plus x zu warten, weil erst zu diesem Zeitpunkt die Entbindung dort möglich ist“, sagt Mama Sabrina. Und genau dieses Datum suchte sich Carlotta dann aus. Um 0.05 Uhr standen die werdende Mama und ihr Mann auf dem Parkplatz des Campus – dreieinhalb Stunden später war sie da. Mit Carlotta heißen Monika und Burkhard Benkert (Hollstadt) ihr erstes Enkelkind willkommen ebenso wie Sabine und Gunnar Metz (Heustreu). Rosa Metz (Heustreu) wurde zum ersten Mal Uroma, Beate und Erich Wetteskind (Burglauer) zum ersten Mal Urgroßeltern. Irmgard und Willi Zwierlein (Hollstadt) begrüßen ihr drittes Urenkelchen. (phü)