Hendungen

Der Traktor des Bruders wartet schon auf Mathilda

Bettina Kaiser-Molitor (36) und Daniel Molitor (35) sind zum zweiten Mal stolze Eltern geworden.
Bettina Kaiser-Molitor (36) und Daniel Molitor (35) sind zum zweiten Mal stolze Eltern geworden. Fast genau am errechneten Termin (einen Tag früher) wurde ihre Tochter Mathilda am Montag, 17. August, im Rhön-Klinikum Campus in Bad Neustadt geboren. Das Mädchen erblickte mitten in der Nacht um 1.55 Uhr das Licht der Welt – 2.730 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß. Daniel stand seiner Frau im Kreißsaal unterstützend zur Seite. Mit den Eltern strahlt auch Vincent (zweieinhalb Jahre) um die Wette. Er ist ganz vernarrt in seine Schwester und kann es kaum erwarten, dass die „kleine Maus“ mit ihm und seinem Traktor spielt. Die Familie wohnt in Hendungen. Heidrun und Alfred Kaiser (Hendungen) heißen ihr viertes Enkelkind willkommen, Gabi und Dietmar Molitor (Brendlorenzen) ihr zweites. Rita Fries (Hendungen) begrüßt ihr siebtes Urenkelkind. Maria Molitor (Reyersbach) wurde dank Mathilda schon zum zehnten Mal Uroma, Ulrich Griebel (Sandberg) zum zweiten Mal Uropa. (phü)