Berlin (dpa)

Zipser kehrt in Basketball-Nationalmannschaft zurück

Ex-NBA-Profi Paul Zipser steht als Rückkehrer erstmals seit 2016 wieder im Kader der deutschen Basketball-Nationalmannschaft.

Paul Zipser
Kehrt ins DBB-Team zurück: Paul Zipser.

Bundestrainer Henrik Rödl nominierte den jetzt in San Pablo Burgos in Spanien spielenden Heidelberger und 15 weitere Spieler für die beiden abschließenden WM-Qualifikationsspiel der DBB-Auswahl in Israel am 21. Februar und in Bamberg gegen Griechenland am 24. Februar.

Im Kader stehen die drei Neulinge Jonas Mattisseck (ALBA Berlin), Joshua Obiesie (s.Oliver Würzburg) und Christian Sengfelder (Basketball Löwen Braunschweig). Die größte Überraschung ist die Nominierung des 19 Jahre alten Berliner Talents Mattisseck, der gerade im Abitur steckt.

Wegen des Euroleague-Spiels mit dem FC Bayern München bei Real Madrid reisen Danilo Barthel und Maodo Lo erst einen Tag vor dem Griechenlandspiel an.