Fussball

David Wagner

Gelsenkirchen (dpa)

«Ans Limit gehen»: Schalke will Bayern-Bilanz aufpolieren

In den vergangenen Jahren waren die Bayern stets ein übermächtiger Gegner für den FC Schalke. Ob es gut oder schlecht ist, das Münchner Starensemble schon am zweiten Spieltag zu empfangen, vermag auch ...

Salim Khelifi

Kiel (dpa)

Holstein Kiel holt Ex-Braunschweiger Khelifi

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat den Schweizer Salim Khelifi verpflichtet. Der 25 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis vom Schweizer Erstligisten FC Zürich bis zum Sommer 2020 nach ...

Fernando Torres

Tosu (dpa)

Bitteres Karriereende für Fernando Torres

Der frühere spanische Welt- und Europameister Fernando Torres hat ein enttäuschendes letztes Spiel seiner glanzvollen Fußball-Karriere erlebt.

Hofenheim-Coach

Düsseldorf (dpa)

Der 2. Spieltag im Bundesliga-Telegramm

Der 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird mit dem Freitagsspiel 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund eröffnet. Die restlichen Begegnungen im Überblick:

Bakery Jatta

Hamburg (dpa)

HSV mit Jatta nach Karlsruhe

Mit Bakery Jatta wird der Hamburger SV das Top-Spiel in der 2. Fußball-Bundesliga beim Karlsruher SC bestreiten.

Eintracht-Profi

Frankfurt/Main (dpa)

Hinteregger verstößt nicht gegen Anti-Doping-Regeln

Was hat Fußball-Profi Martin Hinteregger - vor laufenden Kameras - gegen einen Krampf geschluckt? Der Fall hatte auch die NADA beschäftigt: Der Frankfurter hat nach ihrer Analyse nichts Verbotenes getan - ...

Alexander Nübel

Gelsenkirchen (dpa)

Nübel gegen Neuer: Torhüter und Kapitäne im Fokus

Coutinho hin oder her. Neben dem möglichen Bundesliga-Debüt des Brasilianers rücken im Topspiel des FC Schalke gegen Bayern München am Samstag (18.30 Uhr) die beiden Torhüter und Kapitäne in den Blickpunkt.

Franck Ribéry

Rom (dpa)

Rocky, Ronaldo und die anderen: Saisonstart in Italien

Hoffnung nicht aufgeben: Zwar klebt Juventus mit Superstar Ronaldo vermutlich auch in dieser Saison wieder an der Spitze der italienischen Meisterschaft. Aber so manch einer hofft auf ein «Jahr der Revolution».