Topthemen

Juan Guaido

Caracas (dpa)

Wie tickt Venezuelas Gegenpräsident Guaidó?

Was für ein Politiker ist der 35-jährige Juan Guaidó, der sich als bis dato nahezu Unbekannter am 23. Januar selbst zu Venezuelas Interimspräsidenten ernannt hat?

CSU

Passau (dpa)

AfD, SPD, Orban: Söders Ritt auf der Rasierklinge

Unsicherheiten im Bund, wachsende Konkurrenz in Bayern und dicken Ärger in Europa: Beim politischen Aschermittwoch will die CSU alte Fehler vermeiden, um unbedingt neue Ziele zu erreichen. Reicht das?

Potsdam (dpa)

Die automatische Kennzeichenfahndung KESY

In Brandenburg nutzt die Polizei seit 2010 die automatische Kennzeichenfahndung KESY. Mit ihr wurde im Fall Rebecca ein vermutlich vom Verdächtigen genutztes Fahrzeug auf der Autobahn erfasst.

Kinkel und Kohl

Berlin (dpa)

«Ein leidenschaftlicher Demokrat»

Aufrecht, bescheiden, leidenschaftlich in der Sache, aber absolut uneitel - Weggefährten des verstorbenen Ex-Außenministers Klaus Kinkel erinnern sich:

Klaus Kinkel

Berlin (dpa)

Der schwäbische Diplomat

Er hatte das sympathieträchtige Amt des Außenministers inne und er war Vizekanzler. Doch aus dem Schatten seines Ziehvaters Genscher konnte sich Klaus Kinkel lange nicht lösen.

Ex Nissan Chef Ghosn wird freigelassen

Tokio (dpa)

Automanager Ghosn aus Untersuchungshaft freigelassen

Carlos Ghosn ist auf freiem Fuß. Der prominente Automanager kann nach genau 108 Tagen in japanischer Untersuchungshaft wieder nach Hause. Doch wird er streng überwacht. Japan darf er nicht verlassen.

Narrengericht in Stockach

Berlin (dpa)

Kramp-Karrenbauer, Karneval und Grenzen guten Geschmacks

Es ist Karneval. Auch an Karneval gibt es Grenzen. Hat Annegret Kramp-Karrenbauer diese Grenzen bei ihrem Fastnachtauftritt überschritten, weil sie ein konservatives Klientel bedienen wollte, wie Kritiker ...

Frank Bsirske

Potsdam (dpa)

Erleichterung nach zähem Tarifgeschacher

Der Abschluss für den öffentlichen Dienst der Länder bietet für alle Beteiligten reichlich Grund zum Aufatmen. Dabei hören sich acht Prozent mehr Geld für die Beschäftigten wuchtiger an, als es ist.

Demonstration

Potsdam (dpa)

Das Tarifergebnis im Überblick

Drei Tage dauerte die Schlussrunde bei den Tarifverhandlungen um den öffentlichen Dienst der Länder - das Ergebnis im Überblick: