HOHENROTH

Dank Anton vier Generationen unter einem Dach

Dank Anton vier Generationen unter einem Dach
Anton hat etwas ganz Seltenes geschafft: Mit ihm begann am Mittwoch, 23.

Anton hat etwas ganz Seltenes geschafft: Mit ihm begann am Mittwoch, 23. Januar, um 8.29 Uhr die vierte Familiengeneration, die in Hohenroth unter einem Dach lebt. Nicht nur hier werden den Kleinen alle „knutschen“ wollen, sondern das Baby, das mit 53 Zentimetern Größe und 3.050 Gramm Gewicht im Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt zur Welt kam, versetzt eine riesige Verwandtschaft in Begeisterung. Vor allem freuen sich über ihr Wunschkind die glücklichen Eltern Ramona (28) und Tim Bömmel (32). Barbara und Jürgen Bömmel sowie Anette und Elmar Straub genießen es, jetzt Großeltern zu sein. Sie leben ebenso in Hohenroth wie die vierfachen Urgroßeltern Lotte und Albert Schmitt und die „neuen“ Urgroßeltern Isolde und Hubert Köberlein. Für Josef Bömmel in der Gartenstadt ist Anton das dritte Urenkelchen. Bruno Straub in Braidbach hat den zweiten Urenkel bekommen.