Überregional

Klein Wanzleben (dpa)

Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Rund 2000 Ferkel sind bei einem Brand in einer Schweinezuchtanlage in Sachsen-Anhalt gestorben. Gut 100 Feuerwehrleute versuchten seit dem Vormittag über Stunden mit 28 Löschfahrzeugen den Brand zu löschen.

Kiew (dpa)

Ukraine-Wahl: Poroschenko räumt Niederlage ein

Bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine hat Amtsinhaber Petro Poroschenko seine Niederlage eingeräumt. Er gratulierte am Abend in Kiew seinem Herausforderer Wolodymyr Selenskyj zum Sieg.

Colombo (dpa)

Inzwischen 215 Tote bei Anschlägen in Sri Lanka

Die Zahl der Todesopfer bei einer Serie von Anschlägen in Sri Lanka ist auf 215 gestiegen. Die Polizei meldete drei weitere Tote bei der insgesamt achten Explosion des Tages, die sich in einer Wohngegend in ...

Babyleiche in Thüringen entdeckt

Geschwenda (dpa)

Babyleiche im Thüringer Wald entdeckt

Grausige Entdeckung am Ostersamstag: Beim Ausflug mit ihren Hunden finden zwei Spaziergänger bei Geschwenda im Thüringer Wald eine Babyleiche. Der Fund weckt Erinnerungen an ähnliche Vorfälle vergangener Jahre.

Brand in einer Schweinezuchtanlage

Klein Wanzleben (dpa)

Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Die dicken, grauen Rauchschwaden waren schon aus der Ferne zu sehen: Warum eine Anlage mit Platz für mehrere Zehntausend Schweine Feuer fing, ist unklar. Frühestens Dienstag können die Ermittlungen beginnen.