Bad Neustadt-Gartenstadt

Schöne Träume, Anna

Christina (35) und Daniel Trost (36) wollten sich überraschen lassen, ob ihr drittes Kind ein Junge oder Mädchen wird.
Christina (35) und Daniel Trost (36) wollten sich überraschen lassen, ob ihr drittes Kind ein Junge oder Mädchen wird. So blieb es spannend bis zur Entbindung. Ein Pärchen haben sie ja bereits. Max (6) hätte sich zwar lieber einen Bruder gewünscht, „aber eine Schwester ist auch in Ordnung“, sagte er. Josephin (5) dagegen strahlt, dass sie nun ein Schwesterchen hat. Anna heißt das Mädchen, das am Donnerstag, 25. Juni, um 5.04 Uhr im Rhön-Klinikum Campus in Bad Neustadt das Licht der Welt erblickte. Vier Tage nach dem Termin geboren, wog Anna 3.730 Gramm bei einer Größe von 51 Zentimetern. Die Familie wohnt in Bad Neustadt-Gartenstadt. Mit großer Freude begrüßen Erika und Dietmar Trost (Bad Neustadt-Gartenstadt) ihr fünftes Enkelkind, Irmgard und Peter Federlein (Burglauer) ihr viertes. Für Hilde Dinkel (Burglauer) hat sich die Schar der Urenkelkinder dank Anna auf 13 erhöht. Ilona Trost (Großwenkheim) wurde zum fünften Mal stolze Uroma. (phü)